Springe zum Inhalt

Schüler

Wie gewöhnlich werden auch an unserer Schule Klassen- und KurssprecherInnen gewählt, die die Gesamtschülervertretung bilden. Ihre Aufgabe besteht darin, dort die Ansichten der eigenen Klasse bzw. des Kurses zu vertreten. Aus ihrer Mitte werden weitere VertreterInnen für verschiedene Gremien bestimmt, um den SchülerInnen auch in beispielsweise Fachkonferenzen die Möglichkeit zu geben, ihre Meinung zu äußern.

Des Weiteren wird an unserer Schule jährlich eine GSV-Fahrt durchgeführt, die es uns ermöglicht, uns ausführlicher mit unseren Ideen, Vorschlägen und letztendlich Plänen auseinanderzusetzen. Innerhalb von etwa drei Tagen findet unter Leitung der (stellvertretenden) SchulsprecherInnen in unterschiedlichen Gruppen ein angeregter Austausch zu verschiedenen Themen statt, die zum Schluss auch im großen Plenum diskutiert und festgehalten werden.

So haben wir es uns im Schuljahr 2017/18 unter anderem zum Ziel gemacht, die Präsenz der Arbeitsgemeinschaften unserer Schule zu verbessern. Dazu möchten wir an einem sogenannten AG-Tag den AG‘s in Zukunft die Gelegenheit bieten, bei neuen SchülerInnen Interesse für die Aktivitäten zu wecken. Außerdem haben wir uns vorgenommen, den Titel der Klimaschule auch im Alltag zu verteidigen, indem wir exemplarisch mit Kunstprojekten immer wieder auf die Mülltrennung hinweisen.

Mit einem eingeschränkten Druckguthaben für LehrerInnen haben wir den ersten Schritt, mehr auf unsere Umwelt zu achten, bereits getan. Vor allem liegt uns darüber hinaus am Herzen, die Struktur der Schülervertretung zu verbessern. Wichtig ist dabei zuallererst, die Rechte und Pflichten verschiedener Ämter transparenter zu gestalten, damit das Engagement der SchülerInnen wächst. Sowohl intern als auch nach außen müssen wir ebenso an unserer Kommunikation arbeiten.

Unsere langfristige Absicht ist es, die Motivation unter den SchülerInnen, sich an der Schulpolitik zu beteiligen, aber auch unsere Möglichkeiten, die Meinung der Kinder und Jugendlichen an unserer Schule einzubringen, zu vergrößern.

Schulsprecher:
Robert Wagner
Enrico Schmitz, Stellvertreter