Springe zum Inhalt

Emmy Noether Tag

Public Domain

Zu den Traditionen an unserer Schule gehört es, dass wir unsere Namensgeberin an ihrem Geburtstag ehren. An diesem Tag finden viele Veranstaltungen in unserer Schule statt. Der Tag beginnt mit einer Feierstunde, in der wir die von den Fachbereichen nominierten Emmy-Noether-Preisträger prämieren. Diese zeichnen sich nicht nur durch besondere schulische Leistungen in den Bereichen Naturwissenschaften, Fremdsprachen, musisch-künstlerische Fächer, Deutsch, Gesellschaftswissenschaften oder Sport aus, sondern zeigen darüber hinaus auch ein besonderes Engagement für unsere Schule.

Für diesen Tag sind wir dabei für alle Klassen und Kurse ein Programm zu entwickeln, welches jeweils eine zweistündige Veranstaltung bereithält.

So führen die 5. und 6. Klassen einen Vorlesewettstreit durch, um sich mit der Zeit, in der Emmy Noether gelebt hat, vertraut zu machen. Die 7. Klassen lernen beim Besuch der Galerie „Emmy und ihre Zeit“ Emmy Noether und ihre Leistungen auf dem Gebiet der Mathematik näher kennen. Dieses Wissen stellen Sie dann beim Emmy-Quiz unter Beweis. Die 8. Klassen treten bei der Deutsch-Olympiade gegeneinander an und für die 11. Klasse sind Workshops zur Demokratiebildung durch die SoR-AG organisiert.

Zum Abschluss des Tages findet die traditionelle Sportnacht statt, mit Wettbewerben im Fußball, Bouldern, Tischtennis Chinesisch sowie das Volleyballturnier, dass auch bei Ehemaligen und Eltern sehr beliebt ist.

Download: Programm Emmy Noether Tag 2019

Aktuell: Emmy-Noether-Tag am 25.03.2022

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause konnten wir zumindest in diesem Jahr unsere Emmy-Tradition erneut aufleben lassen und stellten ein erfolgreiches Kurzprogramm auf die Beine, was folgende Aktionen umfasste:

  • Ausstellung über das Leben von Emmy Noether und ihrer Zeit. Sie würde am 23. März 2022 ihren 140. Geburtstag feiern.
  • Auszeichnungsveranstaltung der diesjährigen Emmy-Preisträgerinnen und Preisträger
  • Kuchenbasar: Der Erlös kommt Geflüchteten aus der Ukraine zugute und betrug 539,70 Euro.
  • Präsentation der besten Prüfungen in besonderer Form für die 9. Klassen
  • Diverse Deutschwettbewerbe, u.a. ein Rezitatorenausscheid, ein Vorlese- und ein Erzählerwettstreit, wobei die Leistungskurse Deutsch die Jury bildeten.
  • 15. „Emmy-Sportnacht“: Über 100 Teilnehmende haben beim Tischtennis und beim Volleyball in einer sportlichen und entspannten Atmosphäre gemeinsam von 14 bis 19 Uhr gespielt.

Langfristig planen wir den Emmy-Noether-Tag wieder als eine ganztägige Veranstaltung im Zeichen der Umwelt-Schule durchzuführen und freuen uns dieses Vorhaben im nächsten Jahr umzusetzen.