Springe zum Inhalt

Physik

Viele gut ausgerüstete Fachräume und eine umfangreiche Sammlung erlauben einen interessanten und mit vielen Experimenten bereicherten Fachunterricht in Physik. Da in den Klassenstufen 7, 8 und 9 die Klassen im Physikunterricht geteilt werden, können wir in kleineren Gruppen sehr viele Schülerexperimente durchführen. Sicher war auch das ein Grund dafür, uns als  „MINT-freundliche Schule“ zu zertifizieren – Auszeichnung und Ansporn zugleich.

In der Klasse 9 bieten wir den Wahlpflichtkurs „Astronomie/Elektronik“ an.
In jeweils einem Halbjahr erhalten die Schülerinnen und Schüler eine Einführung in die beiden interessanten Fachgebiete. Im Teilgebiet Elektronik sind praktische Fähigkeiten gefragt, wie zum Beispiel beim Herstellen von elektronischen Schaltungen.

Es ist eine sehr schöne, interessante, informative und inzwischen zehnjährige Tradition, dass alle 9. Klassen im Januar für 3 Tage nach Wolfsburg fahren. Auf dem Programm stehen der Besuch der Autostadt und des phaeno, an beiden Orten werden Workshops besucht. Die Unterbringung erfolgt in der 2011 neu errichteten Jugendherberge.

Wir freuen uns, dass sich in jedem Jahr Schülerinnen und Schüler entscheiden, das gleichermaßen interessante wie anspruchsvolle Fach Physik auch als Grund- und Leistungskurs in den Klassen 11 und 12 zu belegen. Die erfolgreichsten von ihnen werden mit einem Preis und einer Mitgliedschaft in der Deutschen Physikalischen Gesellschaft ausgezeichnet.